The current mood of woohooo at www.imood.com


"Worauf wartest du? Was suchst du? Wer bist du? ich bin gekommen, um dich an das andere Ufer zu bringen. Oh, ich sehe wohl, dass du tot bist; hab keine Angst zu kentern, das Boot wird unter deinem Gewicht nicht sinken."
(M Butor, Paris-Rom oder die Modifikation, S. 227)
25.5.08 11:46


Werbung


oh gott, indiana jones

diese woche kommt indiana jones ins kino. das bedeutet arbeitē, dazu soll es auch noch regnen, im prinzip die ganze woche. es regnet auch heute und ich freue mich auf einen entspannten arbeitstag, mit leuten, die mich anschreien (hoffentlich bleibt mir das erspart) und anderen leuten, die mich einfach so verwirren.
(nachdem sich gestern aber erwiesen hat, dass es zu dieser verwirrung noch eine steigerung gibt, bin ich dsbzgl. sehr gelassen...)
ich habe also den traumjob. und gerade hat mich eine sympathische stimme angerufen, und mich zu einem vorstellungsgespraech eingeladen, fuer einen job bei dem ich mich vor jahrtausenden (letzten do) beworben habe. nichts anspruchsvolles, aber, was ich mitbekommen habe, fixe arbeitszeiten (!), mehr bezahlung (!!) und so weit ich weiss auch keine wochendenden, bzw wenn, nur drei stunden (!!!)
ich sollte mich freuen. aber nein, ich bin ja ein soergner, ich kann mich ja nicht freuen, wenn ich mich sorgen kann! immerhin brauchen mich die leute dort, wo ich jetzt arbeite. und ab und zu ist es dort auch sehr, sehr lustig.

weil mir gerade einfaellt, dass ich fuer morgen meine zeugnisse brauche, die ich nicht hier habe, gerate ich jetzt in stress, weil ich sie mir holen muss, deshalb kann ich nicht weiterschrei
19.5.08 10:42


 [eine Seite weiter]

Gratis bloggen bei
myblog.de